NEUE CHANCEN FÜR VULNERABLE FRAUEN

Seit einigen Jahren engagiert sich unser Mitarbeiter David Minani für bedürftige Frauen in einer der ärmsten Regionen Burundis, in Nyanza Lac. Die meisten Frauen haben traumatische Erfahrungen in der Zwangsprostitution erleben müssen, häufig nachdem ihre Männer bei bürgerkriegsähnlichen Zuständen getötet oder verschleppt wurden. Durch David und seinem Team vor Ort kann diesen Frauen und deren Kindern eine bessere Zukunft ermöglicht werden. Bereits über 250 Frauen konnten durch das Projekt zertifizierte Berufe erlernen, um selbst für sich und ihre Familien zu sorgen. Die Frauen erhielten durch die großzügigen Spenden aus Deutschland „Singer“ Nähmaschinen und weitere Ausrüstungen, um eine Ausbildung als Näherin zu absolvieren und in diesem Beruf zu arbeiten.

Anstoß zur Hoffnung e.V.
Unterer Schlosshof 6
71691 Freiburg am Neckar